Frei. Arbeit? Freiarbeit.

Und zwar möchte ich heute mein Freiarbeitsmaterial neu sortieren.

Momentan starre ich noch meine sämtlichen in Taschen und Körben gewurschelten laminierten, in Briefumschlägen, Döschen und Tüten verpackten Kärtchen etc. an, aber ich merke schon, wie mich langsam die Organisationswut packt. Gleich. Bald. Erst noch einen Kaffee… 🐌

Advertisements

6 Gedanken zu “Frei. Arbeit? Freiarbeit.

    • Also, ich hab mein Deutschzeug nach Kategorien sortiert: Lesen, Rechtschreiben, Grammatik, Texte verfassen, Sachunterricht. Das meiste wurde in Ziptüten verpackt. Jetzt muss ich nur noch schauen, ob es diese Tüten in gaaanz groß gibt. Und dann brauch ich noch für jede Kategorie eine Schachtel bzw. Karton. Bilder werden dann folgen! Was war dein Ziel, Frau Butterbrot? Schreibtisch oder mehr?

      • Fleißig! Ich benutze für jedes Fach/Schuljahr immer diese Pappis-Kartons von Ikea. Da kommt z.B. für HSU 3. Klasse alles rein, also sämtliche Karteikarten als auch Gebasteltes und Experimentier-Zeug. Dann kann man es nämlich schön stapeln – und es passt viel rein. Und mit einem netten Etikett sieht es auch gar nicht mehr so hässlich aus.
        Mir ist gestern die Druckerpatrone ausgegangen und die bestellten sind abgegeben worden. Ergo: Gestern nix geschafft. Jetzt hab ich aber grad die Patronen geholt und jetzt geht’s los mit Herbst-Werkstatt basteln (und Schreibtisch aufräumen – was ich eigentlich gestern auch erledigen hätte können :D)

      • Pappis heißen die, das sind diese braunen für ca. 70 Cent, welche man einklappen muss. Sind nicht schön, aber ich liebe sie 🙂 Ich verstau darin auch alte Proben und Ss-Beobachtungen, weil darin Din A 4 Blätter genau Platz haben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s